AKTUELL

Regionalliga-Spielplan-TVE

Das Wort zum Saisonstart von unserem Abteilungsleiter Gerhard Sasse:

Vorwort unseres Abteilungsleiters Gerhard Sasse.

 

Liebe Tischtennisfreunde und Fans des TV Etwashausen,

leider hatte uns die Corona-Pandemie im Jahr 2021 wie auch schon in 2020 fast vollständig im Griff. Die letzten  Punktspiele unserer Mannschaften fanden im Oktober 2020 statt! Danach keine Spiele mehr, keine Wettbewerbe und selbst das Training war seither nicht mehr möglich. Das kann man nur schlicht als Katastrophe bewerten. 

 

In dieser „dunklen Zeit“ hat unsere Spieler insbesondere die Familie Saam sehr unterstützt, dafür gebührt ihnen ein besonderer Dank! Erst seit relativ kurzer Zeit ist nun wieder ein halbwegs 

geordneter Trainingsbetrieb möglich. Alle Mannschaften stehen jetzt vor der großen Herausforderung, die Saison 2021/ 2022 erfolgreich zu bestehen. Insofern kann das sportliche Ziel in der Regel nur der Klassenerhalt sein.

 

So wird unsere 1. Mannschaft wieder in der Regionalliga Süd, unsere 2. Mannschaft in der Verbandsliga, die 3. Mannschaft in der Bezirksoberliga und unsere 4. Mannschaft in der Bezirksklasse II aufschlagen. Hinzu kommen drei Jugendmannschaften in der Bezirksoberliga, der Bezirksklasse A sowie in der Bezirksklasse B.

 

Auch die neue Saison wird uns wieder vor große

Herausforderungen stellen. So bleibt an erster Stelle

die Hoffnung, dass diese Spielzeit überhaupt komplett

durchgeführt werden kann und tatsächlich alle geplanten

Spiele auch wirklich stattfinden können.

Ich wünsche allen Spielern und Aktiven eine erfolgreiche,

vor Allem verletzungsfreie Saison 2021/ 2022 Wir alle

freuen uns schon jetzt auf spannende Spiele in unserer

Florian-Geyer-Halle mit höffentlich ganz vielen

begeisterten Zuschauern.

 

Mit sportlichen Grüßen

Abteilungsleiter Tischtennis

 

Gerhard Sasse

mentalcoach.png